Rückblick zur Handwerksbörse Jahrgang 9 – Schulbank trifft Werkbank

0
675

In diesem Jahr haben wir am Donnerstag den 30.01. zum dritten Mal erfolgreich unsere von unserem Berufskoordinator Herrn Ackermann erdachte und organisierte Handwerksbörse im Jahrgang 9 durchgeführt.
Dank des großen Engagements der Handwerksmeister_innen der Kreishandwerkerschaft Solingen Wuppertal sowie den Pfleger_innen des HeliosKlinikums, der Bergischen IHK und unserer Frau Worpenberg konnten wir den Schüler_innen in einem großen Rundlauf folgende Berufe in Aktion vorstellen:
Anlagenmechaniker_in,
Bäcker_in,
Elektroniker_in,
Friseur_in,
Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Einzelhandel,
Kfz-Mechatroniker_in,
Koch/Köchin,
Krankenpflege,
Maler_in und Lackierer_in,
Maurer_in,
Tischler_in,
Zimmerer_in.
Die Börse hat die Schüler_innen mit interessanten und wichtigen Informationen zu Inhalten, Ausbildung, Karriere und Vergütung der einzelnen Berufe versorgt und hat allen großen Spaß gemacht.

In der WZ ist ein Artikel über die Handwerksbörse erschienen, der allerdings übersieht, dass wir auch Schülerinnen haben, die sich für das Handwerk interessieren 🙂

https://www.wz.de/nrw/wuppertal/das-handwerk-macht-einen-heidenspass-weil-es-so-vielfaeltig-ist_aid-48665529