Bürgerbeteiligung am Mobilitätskonzept: Mobilitätsforum in der Aula am 31.Mai 18:00 Uhr

0
278

Wie soll unsere Mobilität von morgen aussehen?

Die Stadt Wuppertal erarbeitet aktuell ein neues gesamtstädtisches Mobilitätskonzept, in dem Ziele und Maßnahmen für die kommenden Jahre festgeschrieben werden. Es umfasst alle Verkehrsmittel und berücksichtigt bereits bestehenden Konzepte. Als Bewohner*innen von Wuppertal bewegen Sie sich täglich durch unsere Stadt und sind Expert*innen für die Mobilität vor Ort – deshalb möchten wir Ihre Meinung wissen und Ihre Ideen hören!

So können Sie mitmachen:

25.April bis 15. Mai: Online-Beteiligung auf www.talbeteiligung.de. Nehmen Sie an unserer Umfrage teil und bringen Sie Ihre Ideen auf der interaktiven Karte ein.

31. Mai, 18 Uhr: Mobilitätsforum in der Gesamtschule Uellendahl-Katernberg. Diskutieren Sie in der öffentlichen Bürger*innenversammlung die Ergebnisse der Online-Beteiligung.

Sind Sie gehörlos und brauchen Gebärdendolmetscher*innen? Dann melden Sie sich bis zum 22. Mai an unterbuergerbeteiligung@stadt.wuppertal.de.

Bei Fragen rund um das Mobilitätskonzept wenden Sie sich gerne an die Verkehrsplanerin Martina Kürten (martina.kuerten@stadt.wuppertal.de, 0202 563 4798).

Bei Fragen zur Bürgerbeteiligung wenden Sie sich gerne an das Team Bürgerbeteiligung (buergerbeteiligung@stadt.wuppertal.de, 0202 563 6138).

Alle Informationen zum Mobilitätskonzept finden Sie auf www.wuppertal.de/mobilitaetskonzept.