Erfolgreiche Agil-Projektarbeit: Schüler:innen präsentieren beeindruckende Java-Spiele

0
722

Auch dieses Jahr möchten wir wieder stolz die Ergebnisse eines ganzen Schuljahres agiler Projektarbeit präsentieren! Unsere Schüler:innen haben mit Begeisterung und Engagement an der Entwicklung von Java-Spielen gearbeitet und ihre Kreativität sowie Programmierfähigkeiten unter Beweis gestellt.

Platz 1: JungleHunt2 –  Die Neuauflage eines Klassikers
Jungle Hunt2: hier klicken zum Video

Das Gewinner-Spiel des diesjährigen Wettbewerbs ist „JungleHunt2“, eine faszinierende Neuauflage des beliebten JungleHunt1. Das Team, bestehend aus den talentierten Schüler:innen Malik, Momo, Frida und Maja, hat sich durch herausragende Zusammenarbeit und Innovationsgeist ausgezeichnet. Die Präsentation dieses Spiels war beeindruckend und zeigte die technische Raffinesse, die in das Projekt investiert wurde.

Platz 2: Mission Walnuss – Kreativität und Teamarbeit im Fokus

 

Auf dem zweiten Platz landete das Spiel „Mission Walnuss“, entwickelt von einem ebenso talentierten Frauenteam bestehend aus den Schülerinnen Katharina, Sila und Daria. Dieses Team hat nicht nur technisches Know-how, sondern auch eine einzigartige kreative Note eingebracht. „Mission Walnuss“ beeindruckte nicht nur durch seine Spielmechanik, sondern auch durch die selbst gezeichneten Designelemente.

Platz 3 – The Dessert Game

 

Den dritten Platz sicherte sich das Spiel „The Dessert Game“, entwickelt von den talentierten Schülern Konrad, Houdaifa und Cesur. Ihr Spiel überzeugte nicht nur durch anspruchsvolle Programmierung, sondern auch durch eine fesselnde Spielerfahrung. Wir gratulieren dem Team herzlich zu dieser herausragenden Leistung.

Vielfalt der Projekte und Engagement der Schüler:innen

Die Vielfalt der präsentierten Spiele spiegelt das breite Spektrum der Interessen und Fähigkeiten unserer Schüler:innen wider. Von anspruchsvollen Programmieraufgaben bis hin zu kreativen Designelementen – jedes Team hat auf seine Weise überzeugt.

Wir möchten allen Schüler:innen für ihr Engagement und ihre Hingabe in diesem agilen Projekt danken. Die Ergebnisse sind nicht nur beeindruckende Spiele, sondern auch der Beweis für die Fähigkeit unserer Schüler:innen, innovative Ideen in die Realität umzusetzen.

Wir sind stolz darauf, die beeindruckenden Leistungen unserer Schüler:innen zu teilen und freuen uns auf weitere aufregende Projekte in der Zukunft!

(Text: Chat GPT)