„Warum wählen gehen“: Eine Filmreihe zur Europawahl

    0
    155
    Quelle: Pixabay

    Schüler:innen unserer Schule haben sich mit super-interessanten Beiträgen an Interviews einer Filmreihe zur Europawahl beteiligt:

    Erstwähler/innen aus den drei Wuppertaler Schulen (Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium, Gesamtschule Uellendahl-Katernberg, Gymnasium Sedanstraße) erklären in der Interviewfilmreihe ihr Wahlverhalten zur Europawahl und ihre Einstellung zu Europa. Warum gehen Jugendliche wählen oder auch nicht? Welche Bedeutung hat die Europawahl für sie? Was würden sie einer/m Abgeordneten im Europäischen Parlament gerne mal sagen? Was würden die Jugendlichen verändern, wenn sie selbst regieren würden? Der Film zeigt aus junger Perspektive die unterschiedlichen Blickwinkel zur politischen Teilhabe durch Wählen und auch jenseits von Wahlen in der Demokratie.

    Der erste Film ist jetzt hier und auf YouTube zu sehen, die weiteren folgen noch.