Auszeichnung für die Teilnahme an Fortbildungen

0
489
Quelle: Akademie der Ruhr-Universität

Mit unserem gesamten Kollegium haben wir im Schuljahr 2021/22 an den Bausteinen der Lehrkräftefortbildung „Fit im Fach – Sprach- und Kultursensiblen Unterricht gestalten“ teilgenommen, und damit die Dimensionen der Sprachförderung, kulturelle und religiöse Vielfalt sowie Sprachbildung in allen Fächern in den Fokus Ihrer schulischen Entwicklung gestellt.
Auch im darauffolgenden Schuljahr 2022/23 haben noch viele Lehrkräfte das Angebot genutzt, weitere Bausteine zu besuchen und damit die Themenvielfalt im Kollegium zu
erhöhen.

Nun haben wir dazu passend das Schulsiegel für sprach- und kultursensiblen Unterricht erhalten! Wir freuen uns über die Auszeichnung!